F

 

Das FNXNL Lab Bonn, steht für “Functional” Lab Bonn und gibt es seit September 2017 neu in Bonn-Beuel. Das Studio liegt etwas versteckt in einem Hinterhof in der Nähe der Tapetenfabrik. Dem ein oder anderen dürfte die Adresse bekannt vorkommen, denn das FNXNL ist aus dem ehemaligen Allout Performance Gym entstanden. Das Allout war eines der ersten Studios in Deutschland, das schon 2011 (lange vor dem allgemeinen Trend)  professionelles, funktionelles Training angeboten hat.

Die beiden Gründer des FNXNL Lab, Pierre und Alex haben mit dem ehemaligen Allout Performance Gym auch eine gemeinsame Vergangenheit. Pierre hat jahrelang hier als Coach gearbeitet, bevor er zur Betreuung im Leistungssport nach Hamburg ging. Alex war jahrelang aktives Mitglied im Allout und ist vielen auch als Inhaber des Bellini bekannt.

Gruppentraining

Seit September bietet das FNXNL Lab jetzt Gruppentraining mit bis zu 7 Trainingseinheiten pro Tag an, in denen jeder unterschiedliche Schwerpunkte setzen kann.

Alle Kurse sind letztlich eine Kombination aus individuellem Coaching und motivierender Gruppendynamik. Das FNXNL Lab steht dabei für einen hohen Standard in der Vermittlung der entsprechenden Trainingstechniken und -methoden.

Für den Einstieg ist der ALLROUNDER perfekt geeignet, ein intensives Workout in der Gruppe, das die (funktionelle) Zielsetzung hat, den gesamten Körper zu trainieren. Jeder kann hier auf seinem individuellen Leistungsniveau trainieren.

Wer eigene Schwerpunkte setzen möchte, kann aus den Kursen EXPLOSIVER, ROBUSTER oder STARKE KURVEN wählen. Eine Kursübersicht inklusive Kurszeiten findet ihr auf der Webseite des FNXNL Lab. Für alle die vor der Arbeit trainieren wollen: Es gibt an einigen Tagen bereits Kurse schon ab 6:30 Uhr.

Studio

Das FNXNL Lab ist mit einer großen, offenen Trainingsfläche ausgestattet, das Trainingsequipment ist vielfältig. Neben den üblichen Ropes, TRX-Rows, Kettlebells, Medizinbällen und den allseits beliebten Gewichtschlitten, gibt es Trainingsgeräte mit denen sich individuell bestimmte Bewegungsabläufe und Muskelgruppen trainieren lassen.
Auch Ruderergometer und Spinning Bikes könnt ihr hier nutzen.

Preise

Die Preise sind gestaffelt nach Monats- oder Jahresvertrag und wie häufig ihr in der Woche trainieren möchtet. Los geht es bei 49,99 € im Monat. Alle Details gibt es in der Preisübersicht beim FNXNL Lab. Probestunden sind jederzeit nach Anmeldung via Email, Telefon oder Kontaktformular möglich.

Das Studio arbeitet übrigens auch mit einem manuellen Therapeuten zusammen. Wenn sich Bewegungseinschränkungen nicht mehr durch Trainingsanpassungen verbessern lassen oder chronische Schmerzen auftreten, kann sich hier jeder zusätzlich beraten und behandeln lassen.


 

Kontakt

Siebenmorgenweg 10c
53229 Bonn
Telefon: 0176 – 63135150
Email: info@fnxnllab.de

Webseite: www.fnxnllab.de

Bewertung abgeben
1
2
3
4
5
Abschicken
     
Abbrechen

Schreibe deine Bewertung

FNXNL Lab Bonn
Gesamtbewertung:  
 1 Bewertungen
by Tom on FNXNL Lab Bonn

Der Laden hat alles was es fürs Training braucht und die Trainer sind zur Abwechslung mal echt qualifiziert. Leute, Ausstattung, Trainer, alles top!